Montag, 16. Juli 2012

Das letzte mal BLOND?


Das letzte mal BLOND?

Heute war Haarfärbetag :) Blondierpulver mit 1,9% Oxigenta gemischt (Firma Rondo), 1Stunde einwirken lassen und schon waren die Haare wieder schön blond :) Wir sind seit Jahren blond, doch überlegen wir seit kurzem, ob wir uns nicht wieder dunkel färben. Zumal es haarschonender ist und auf der anderen Seite, weil es doch mal Zeit für was neues ist. Nur von blond auf dunkel zu kommen ist gar nicht so einfach. Die Gefahr das die Haare einen Grünstich bekommen ist dabei gewaltig wenn es nicht fachgerecht gemacht wird. Habt ihr schon mal von blond auf braun oder dunkelblond gefärbt? Wie lange hat es gedauert bis ihr das Ergebnis hattet, was ihr wolltet?

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich habe mit der Farbe von Syoss Kashmir dunkelblond gefärbt. Und es wurde (siehe auf meinen Blog, ein schönes Braun)

    lg Giana

    http://giana-riccha.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe auch schon mal von Blond (habe aber nicht so ein krasses Blond wie ihr) auf dunkel gefärbt...

    Ich nutze allerdings immer Friseurfarbe und kann sagen, dass es bei mir gleich beim ersten Mal funktioniert hat und die Haare danach echt dunkel waren (laut Friseur war es ein Hellbraun, was für mich aber definitiv ein Dunkelbraun war, aber bei den Friseuren ist die Farbbezeichnung ja eh anders)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem ist es schwer, dann auch die Farbe hin zu beklommen, die man gern haben will :)

      Löschen